Gegenstände des Alltags beeinflussen unser Wohlbefinden. Haptik und Optik tragen einen ausschlaggebenden Teil dazu bei, ob wir einen Gegenstand in unser Leben integrieren. Besonders wichtig bei einer Dose für Medikamente. Ob im Restaurant oder morgens beim Frühstück. Mit der Pillendose von Schoendiener müssen Sie sich nicht zurückziehen. Ein Designobjekt, das die Lebensqualität von Menschen mit Bedarf an medizinischer Versorgung steigert.

Eine Pillendose ohne Stigma zu entwickeln, das ist das Ziel der Gründerin und Apothekerin, Linn Born. Sie beobachtete lange Funktion und Optik handelsüblicher Medikamentenaufbewahrungen. 2016 noch eine Idee, heute ein eigenständiges Projekt. Ihre Erfahrung in der Apotheke, sowie ihr Gespür für Kunst vereinen Nutzen und Design, in den Schoendiener Produkten. Einmal pro Tag, mehrmals pro Tag. Immer an Ihrer Seite.

© 2020 Schoendiener GmbH

  • Instagram
  • Facebook